FREGE 5

Im Waldstraßenviertel Leipzig haben wir ein Nutzungskonzept für eine Umnutzung einer ehemaligen Fertigungshalle zu Wohnzwecken erstellt.

Unser Entwurf teilt die bestehende Halle in drei großzügige Wohnlofts, die sowohl für junge Familien als auch ältere Bewohner ideale Räume auf einer Ebene bereitstellen.

Alle Wohnungen verfügen über einen eigenen, ca. 100 m² großen Garten.

Das ebenfalls im Bestand vorhandene Bürogebäude wurde auch einer Wohnnutzung zugedacht.

So entstehen in einem Blockinnenbereich vier introvertiert, ruhig gelegene, hochwertige Wohnungen mit hervorragendem Vermarktungspotenzial.

 

Das Projekt befindet sich im Ruhemodus und wird zu einem späteren Zeitpunkt vom Eigentümer umgesetzt.